Bayerns Best 50

Der Mitteilungsbrief aus dem Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie an die...

[Mehr lesen...]

Jurystufe erreicht

Am 05.07.2017 hat die PSZ electronic GmbH von der Oskar-Patzelt-Stiftung eine Urkunde erhalten, in der bescheinigt wird, dass wir die Jurys...

[Mehr lesen...]

Auszeichnung der IHK

Von Seiten der Industrie- und Handelskammer (IHK) erhielt die PSZ electronic GmbH eine Auszeichnung für besondere Ver...

[Mehr lesen...]

PSZ auf Facebook!

Seit Oktober existiert nun endlich auch die offizielle Seite von PSZ in Facebook, welche bereits mit Fotos und Videos aus...

[Mehr lesen...]

Erweiterung der Firma PSZ electronic

Die Erweiterung der Firma PSZ electronic im Industriegebiet Im Gstaudach 6 schreitet voran. "Was wir hier an Logistik hab...

[Mehr lesen...]

PSZ begrüßt sechs Auszubildende

Am 01.09.2016 wurden sechs neue Auszubildende im Hause der PSZ electronic GmbH begrüßt.  Bereits seit der...

[Mehr lesen...]

PSZ gibt Einblicke in tschechisches Werk in Vysocany

Im Rahmen des Sommerfestes am 25.06.2016 wurden den Gästen die Gelegenheit gegeben, den tschechischen Produktionsbetrieb Vysocany ...

[Mehr lesen...]

Tschechische Delegation bei Firma PSZ electronic

Bei einer Exkursion am 15.06.2016 durch die bayerischen Partnerstädte machten der tschechische Senator Miroslav Nenutil und...

[Mehr lesen...]

Für „Großen Preis des Mittelstands" nominiert

Die PSZ electronic GmbH ist für den „Großen Preis des Mittelstands" 2013 der Oskar-Patzelt-Stiftung nominiert wor...

[Mehr lesen...]

Politiker loben Unternehmer-Geist

Den unternehmerischen Mut sowie die Weitsicht der Geschäftsführung der PSZ electronic GmbH haben am Samstag SPD...

[Mehr lesen...]

Neues Logistikzentrum wird eingeweiht

Die Mischung aus innovativen Ideen, technischem Know-how und individuell zugeschnittenen Lösungen hat die zur PSZ Gr...

[Mehr lesen...]

PSZ bildet vier neue Lehrlinge aus

Die sehr gut ausgebildeten, leistungsstarken und motivierten Mitarbeiter sind das wichtigste Kapital der PSZ electronic Gmb...

[Mehr lesen...]

Neue Homepage ist online

Mit unserer neuen Homepage, die nun online ist, sind Sie als unsere Kunden immer auf dem aktuellsten Stand. Denn unser Int...

[Mehr lesen...]
Title Image

Bayerns Best 50

EhrungPersonalleiter Hans-Jürgen Meisenecker (M) nahm die begehrte Auszeichnung für die PSZ electronic GmbH aus den Händen von Ministerin Ilse Aigner (l.) und Juror Tillmann Orth (r.) entgegen. Foto: Fotostudio Heuser

Der Mitteilungsbrief aus dem Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie an die Geschäftsführung wurde mit folgendem Wortlaut eröffnet: „ mit Innovationsfreude, unternehmerischer Kreativität und zukunftssicheren Geschäftsmodellen sorgen unser Mittelständler für Stabilität, Fortschritt und höchste Wettbewerbsfähigkeit. Sie tragen daher maßgeblich zu den hohen Wachstumsraten und niedrigen Arbeitslosenzahlen im Freistaat bei“.

Der Grund für diese hohe Ehre kam nicht ohne Grund. Es wurden Unternehmen als Anerkennung für diejenigen mittelständischen Unternehmen vergeben, die sich innerhalb der vergangenen fünf Jahren besonders wachstumsstark erwiesen und überdurchschnittliche Steigerungen von Mitarbeiterzahlen und der Umsatzentwicklung erfahren haben.

Um die Trophäe zu erlangen bedarf es eines intensiven Bewerbungsprozesses. Um die Jury, die in diesem Jahr von der bekannten Wirtschaftsprüfungsgesellschaft MAZARS aus Nürnberg unter der Federführung von Tillmann Orth geführt wurde, überzeugen zu können, bedurfte es einigen Prüfungen und Nachweisen. Nach Abschluss der Bewerbungsphase gelangte die PSZ electronic GmbH unter den ersten 50 Teilnehmern der Jury. Auf diese Auszeichnung ist das Unternehmen besonders stolz und sieht sich in seiner Geschäftspolitik bestätigt.

Die Firma PSZ electronic GmbH ist ein Marktführer in der Produktion maßgeschneiderter Kabelkonfektionen, Kabelsätzen, Schaltschränken sowie Baugruppen und bietet in enger Zusammenarbeit mit den Kunden individuelle komplette Komponenten und Systemlösungen an. Die Firmengruppe ist mit über 900 Mitarbeitern an vier Standorten weltweit vertreten und produziert speziell für die Heizungs-, Klima- und Medizintechnik, den Maschinen-, Anlagen- und Gerätebau sowie für den Sonderfahrzeugbau.

Im besonderen Ambiente des Schlosses Oberschleißheim wurde die Ehrung am Abend des 27.07.2017 in einem sehr feierlichen Rahmen vorgenommen. Angesagt wurde das Programm von der bekannten Moderatorin Susanne Franke, die den Abend begleitete.  Nach dem Empfang eröffnete Ilse Aigner die Veranstaltung, anschließend wurde die Verleihung nach Regierungsbezirken vorgenommen. Hierbei wurden die Urkunden und der begehrte Löwe an die Preisträger überreicht.