Musterteile

Anschaulich in Verbindung mit Schnelligkeit

Rapid Prototyping (übersetzt schneller Modellbau) ist generell der Überbegriff über verschiedene Verfahren zur schnellen Herstellung von Musterbauteilen ausgehend von den Kon-struktionsdaten. Rapid-Prototyping-Verfahren sind Fertigungsverfahren, die das Ziel haben, aus vorhandene CAD-Daten möglichst ohne manuelle Umwege oder Formen direkt und schnell in Werkstücke umzusetzen. Mit anderen Worten, aus zweidimensionalen Ansichten werden im 3-D-Druckverfahren anschauliche und „greifbare“ Modelle gefertigt.

Für Prototypen in der Kabelkonfektionierung, der Baugruppenerstellung oder ganzen Systemkomponenten stehen unseren Kunden eine hochflexible und spezialisierte Mannschaft zur Verfügung, die mit äußerst kurzer Reaktionszeit die gewünschten Produkte unseren Kunden zur Verfügung stellen kann.